+ + + Jetzt spenden und ein Hilfspaket nach Ouaga senden! + + + 

 

Sie wählen ein Hilfspaket aus – wir verteilen es in Ouagadougou an Kinder und Familien,

die durch die Corona-Krise in Not geraten sind!

 

Beinahe einen Monat ist es nun her, dass das neuartige Coronavirus Burkina Faso erreichte und dazu führte,

dass kurz darauf gemeinsam mit allen anderen Schulen im Land

auch unsere Musikschule bis auf Weiteres schließen musste.

 

Unsere Kinder üben seitdem fleißig zuhause und finden durch die Musik Halt in diesen schwierigen Zeiten.

Wir stehen in engem Kontakt zu den Familien und sehen,

dass ihnen vor allem die wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus zu schaffen machen.

 

Denn bei den landesweiten Schulschließungen ist es, ebenso wie in Deutschland, nicht geblieben.

Die großen Märkte mussten dichtmachen, Taxis dürfen nicht mehr fahren und auch

kleinere Läden wie bspw. Friseursalons dürfen bis auf Weiteres nicht mehr öffnen,

sodass viele, viele Menschen von jetzt auf gleich ihre Arbeit

und somit ihre einzige Einnahmequelle verloren haben.

 

Zahlreiche Familien hungern, da sie auf keine Ersparnisse zurückgreifen können

und der Staat keine finanziellen Hilfen bereitstellt.

 

Dazu kommt noch, dass eine ausreichende hygienische Versorgung vielerorts 

nicht gewährleistet werden kann.

Nur die wenigsten haben Zugang zu fließendem Wasser,

es mangelt an Seife und Desinfektionsmittel.

 

Auch die Familien einiger unser Schüler*innen, sowie das Waisenhaus A.A.E.D. (Association aide aux enfants en détresse), mit dem die Musikschule zusammenarbeitet, sind von der Krise stark und teilweise existenzbedrohend betroffen.

 

Deswegen werden wir als Musikschule Hilfspakete sowohl an die Familien unserer Schüler*innen, als auch an das Waisenhaus ausgeben, die in aller erster Linie Lebensmittel, Desinfektionsmittel und Seife enthalten sollen.

 

Um diese Hilfspakete finanzieren zu können, brauchen wir dringend Ihre Hilfe!

 

Sie haben mehrere Möglichkeiten, ein Hilfspaket nach Burkina Faso zu versenden:

 

Sie spenden 5 € und packen damit ein Hilfspaket für ein Kind,

das seine Versorgung für eine ganze Woche gewährleistet.

 

Sie spenden 30 € und packen damit ein Hilfspaket für eine ganze Familie,

das sie eine ganze Woche unterstützt.

 

Auch kleinere Spenden sind sehr gerne gesehen und können Vieles bewirken!

 

Spenden können Sie an unser Vereinskonto mit dem VerwendungszweckHilfspaket für Ouaga:

 

Förderverein der Musikschule

Sparkasse Detmold

Konto 1010090817 

BLZ 47650130 

IBAN: DE65 4765 0130 1010 0908 17 

BIC: WELADE3LXXX 

Verwendungszweck: Hilfspaket für Ouaga

 

Wir bedanken uns jetzt schon sehr herzlich für Ihre Unterstützung!

 

Uns ist bewusst, dass es schwierige Zeiten sind,

in denen jeder Einzelne von uns mit eigenen Sorgen und Problemen zu kämpfen hat.

Aber wir sind uns sicher, dass wir es schaffen, diese Situation zu überwinden,

wenn wir zusammenhalten und niemanden auf dem Weg zurücklassen!


Spenden mit PayPal

Über diesen Spenden-Button behält PayPal 1,5% des Spendenbetrags

+ 0,35 EUR pro Transaktion ein. 

Mehr dazu lesen Sie in den AGB von PayPal.


Wenn Sie eine normale Überweisung tätigen,

kommen 100 % Ihrer Spende unserem Projekt zugute.