Schenken Sie einem Kind in Ouagadougou Musikunterricht !

Verschenken Sie musikalische Bildung und Freude!

 

In Ouagadougou gibt es unzählige Kinder, die gern ein Musikinstrument erlernen möchten. Ihre Eltern jedoch haben meist keine finanziellen Mittel, diesen Unterricht zu bezahlen.

Unterstützen Sie genau diese Kinder, indem Sie ihnen eine musikalische Ausbildung ermöglichen.

 

Diese Kinder werden an der Musikschule aufgenommen und bekommen die in Burkina Faso seltene Chance, ein Musikinstrument zu erlernen und dadurch ihren Horizont zu erweitern. Sie suchen sich ihr Instrument selbst aus und erhalten den Unterricht in Gruppen mit anderen Kindern. 

 

Die Musikschule Ouagadougou wählt ein Kind aus, das ansonsten aufgrund seiner sozialen Umstände keinen Zugang zu musikalischer Bildung erhalten könnte. 

Dieses Kind wählt sein Musikinstrument selbst (Geige, Cello, Ukulele, Gitarre, Klavier).

Percussion, Theater, Kunst und Tanz werden allen Kindern zusätzlich angeboten.

 

 

 

Was Sie spenden:

Einen monatlichen Beitrag von 10 €

 

Was IHR PATENKIND bekommt: 

3 mal pro Woche Instrumentalunterricht an der Musikschule Ouagadougou

Jeden Samstag eine warme Mahlzeit

  

Was SIE erhalten: 

Zu Beginn der Patenschaft: einen Bericht zu den sozialen Umständen des Kindes und seiner Familie und ein Foto

2 mal pro Jahr (Ende Januar+Ende Juni): einen Bericht zu den musikalischen Fortschritten mit einem Foto und einem Brief Ihres Patenkindes

Einmal pro Jahr: eine Spendenbescheinigung

 

Füllen Sie einfach den Antrag zur Übernahme einer Musik- Patenschaft aus und senden ihn an unsere Zuständige für Musik-Patenschaften

 

per Post:

A.M.E.M e.V.

Laura Relitzki

Behringstraße 9

32756 Detmold

 

oder einfach einen Scan per Mail an laurarelitzki@yahoo.de.

 

Nach Eingang erhalten Sie:
- Einen Bericht zu den sozialen Umständen Ihres Patenkindes und seiner Familie

- Ein Foto Ihres Patenkindes

 

Ihr Patenkind wird an der Musikschule angemeldet.